Markenschutz

Haben Sie sich Ihre Zielmärkte gesichert?

Ohne Markenschutz ist der Erfolg gefährdet - sowohl im Heimmarkt und wie in den Exportmärkten! Ohne markenrechtliche Absicherung kann jeder Konkurrent mit einer ähnlichen Marke erreichen, dass der Erfinder seine Marke ändern muss. Deshalb: Zuerst registrieren! Wer zu spät kommt, muss sich seine Rechte in teuren Prozessen erstreiten.

Markenschutz ist wie Versicherungsschutz. Die Prämie, d.h. die Kosten für den Markenschutz, fällt alle 10 Jahre an. Nach Ablauf der 10-jährigen Schutzdauer kann das Markenrecht für eine weitere oder mehrere Perioden von 10 Jahren verlängern werden - falls gewünscht bis in alle Ewigkeit.

Der Platz im Markenregister muss markiert werden, bevor es ein anderer tut! Unser Kanzlei unterstützt ihre Klienten, in jedem Markt das Maximum aus ihren Marken herauszuholen.

Auf den folgenden Seiten orientieren wir Sie über die Grundsätze des Markenrechts und geben Ihnen anhand von einigen Fallsstudien einen Einblick in die Gerichtspraxis (Rivella / Mivella; Levi’s Jeans / New Yorker; iPhone app).